Die Hrčavka Schlucht selbst ist eine völlig wilde Schlucht, die im Nationalpark Sutjeska liegt und erst vor wenigen Jahren erforscht wurde. Die Canyoningtouren werden erst ab 2013 organisiert. Die Schlucht von Hrčavka ist die letzte eroberte Schlucht in Europa! Die Schlucht von Hrčavka befindet sich nur 10 km von der Fluggesellschaft Ilava entfernt und die Fahrt zum Canyon dauert etwa 1 Stunde. Reiche traditionelle Küche mit 42 km Rafting. Zwei Flüsse, Tara und Drina, und ein unvergesslicher Rafting-Tag, an den Sie sich noch lange erinnern werden.

    Für die Realisierung dieser Vereinbarung benötigt mindestens 2 Personen oder Sie können der bestehenden Gruppe beitreten.
    Mindestteilnehmerzahl ist 8 Jahre alt.
    Vorherige Erfahrung ist nicht notwendig.
    Preise sind in Euro pro Person. Alle Pakete können erweitert, kombiniert werden, etc ..
    Wir behalten uns vor, zu beurteilen, ob eine Person die für Canyoning erforderliche Mindestfitneß hat.
Ort der AbreiseRafting Kamp Ivona
Beginn der Tour19h
Abschluss der Tour18h
KleiderschrankNehmen Sie einen Badeanzug für Rafting – Sie erhalten andere Ausrüstung von uns
IN TUR ENTHALTEN
Professioneller Führer / SkipperKanyoning Crochet und Rafting Tara Teil der DrinaDrei Tage – Mit zwei Nächten
Canyoning- und RaftingausrüstungTransport in einem Jeep / VanFrühstück x2
Mittagessen x2
Abendessen x2
 alle Transfers, alle Steuern, Versicherung
IN TUR NICHT ENTHALTEN
Getränke

Zeitplan

Tag I:

Willkommen Gäste um 19 Uhr im Rafting Center Ivona (nicht verbindlich), 20 km von Foca entfernt, am Flussufer. Unterkunft in Bungalows, freien Nachmittag und Abend. Rafting-Center hat schöne Felder für Fußball und Volleyball und einen Fußweg mit Bänken entlang des Flusses. Der gesamte Komplex befindet sich am Ufer, mit einer Restaurant-Terrasse über dem Fluss.

Abendessen ab 20 Uhr, Lagerfeuer und Musik Ihrer Wahl. Zum Abendessen probieren Sie verschiedene Spezialitäten aus dieser Region, die vor Ort aus frischen Bio-Zutaten aus der Nähe der Schlucht der Tara zubereitet werden!

Tag II:

Frühstück bis 09h. Abfahrt Geländefahrzeuge in Richtung der Schlucht Hrčavka. Nachdem wir am Rand der Schlucht angekommen sind, wechselt die komplette Ausrüstung zum Canyoning und nach der Einweisung kommen wir in den Canyon.

Der Durchgang durch den Canyon dauert ca. 5-6 Stunden, abhängig von der Anzahl der Teilnehmer sowie der körperlichen Fitness der Teilnehmer … Sie gehen durch den Canyon mit attraktiven Überwindungshindernissen, springen eine Reihe von natürlichen Wasserfällen und einigen benötigten Teilen und Bergsteigerausrüstung. Sie sind entworfen und angehalten für eine Pause, Schießen.

Nachdem Sie die Schlucht verlassen haben, kehren Sie zu den Fahrzeugen zurück, die am Ziel warten – und drängen sich in trockene Kleidung. Zurück zu Camp Ivona

Reichhaltiges Mittagessen im Ivona Camp. Nach dem Mittagessen Freizeit für Entspannung, Wandern, Schwimmen oder Erholung.

Abendessen ab 20 Uhr. Nach einem kräftigen Mittagessen mit Bergfleisch haben wir zum Abendessen gegrillte Bachforellen, gebackene Kartoffeln und Frischkäse, und unser lokaler Wildbirnenschnaps ist berühmt.

Natürlich, alle anderen Getränke, Säfte und Biere.

Tag III

Frühstück um 9 Uhr mit Spezialitäten, die man nirgendwo sonst probieren kann! Das warme Frühstück wird mit einer Käsecreme serviert, und das Brot wird unter der Eisenpfanne gemacht, dann Käsekuchen von der Bäckerei bis zum Holz, und viel mehr als das Frühstück basiert auf der verbesserten Version des Buffets. Nach dem Frühstück wählen die Gäste Rafting Guides Rafting Ausrüstung, obligatorische Sicherheitswesten, Helme, Neoprenanzüge, Neoprenschuhe. Jeeps nach Brštanovice – der Beginn des Rafting.

Vor der Abfahrt informieren die 10h-Skipper-Guides die Gäste über die Techniken des Ruderns, Sitzens und Benehmens im Boot, in verschiedenen Situationen – eine kurze Rafting-Tour! Wir starten das Rafting und in wenigen Stunden passieren wir den schönsten Teil des Canyons und des Flusses Tara. Wir besuchen den Wasserfall Šipčanica, wo wir Fotos machen und schwimmen können.

Nach 21 km Rafting Dock im Hafen von Ivona Camp.

Dann duschen und Kleider wechseln.

Traditionelles Mittagessen mit hausgemachter Suppe, dann Eintopf aus drei Fleischsorten (wir behalten das Rezept bei.) Schwein, Lamm oder Kalb mit Kartoffeln-Salat-Wüste.

Abschluss der Vereinbarung nach dem Mittagessen.

Tour Bewertungen

5.00 based on 1 review

There are no reviews yet.

Bewertung schreiben

Rating